Salatul-Istichara (Das Gebet um richtige Eingebung)

Jabir Ibn ŽAbdullah berichtet:
>>Der Prophet (saws) lehrt seinen Gefährten, wie man Istichara für alle Angelegenheiten betet, genauso, wie er ihnen eine Sûrah aus dem Qur’ân lehrte. Er (saws) sagte: "Wenn jemand von Euch eine Sache unternehmen will, dann betet 2 freiwillige Einheiten (2 RakŽat nâfilah) und sprecht anschließend folgendes Bittgebet:

➡ allahumma ‚inni astachiruka bi-3ilmika oua ‚astaq-diruka biqud-ratika oua ‚as-‚aluka min faDlikal-3aDHim(i) fa-‚innaka taqdiru oua la ‚aqdir(u), oua ta3lamu oua la ‚a3lam(u), oua ‚anta 3allamul-ghuyub(i). allahumma ‚in kunta ta3lamu ‚anna hadhal-‚amra [hier die Angelegenheit erwähnen, wofür man die richtige Entscheidung wissen will] cheirun li fi dini oua ma3aschi oua 3aqibati ‚amri faq-durhu li oua yas-sirhu li, thumma barik li fih(i), oua ‚in kunta ta3lamu ‚anna hadhal-‚amra scharrun li fi dini oua ma3aschi oua 3aqibati ‚amri, faS-rifhu 3anni ouaS-rifni 3anhu ouaqdir lil-cheira 7eithu kan(a), thumma ‚arDini-bih(i).

O Allah, ich bitte Dich um die Eingebung der richtigen Entscheidung aufgrund Deines Wissens und ich bitte Dich um Kraft (zur Durchführung des Vorhabens) durch Deine Macht, und ich bitte Dich um Deine unermeßliche Gunst.
Denn Du hast die Macht (dazu) und ich nicht, und Du weißt (alles), und ich weiß nicht(s); und nur Du kennst das Verborgene! O Allah! Wenn Du weißt, daß diese Angelegenheit [hier die Angelegenheit erwähnen, wofür man die richtige Entscheidung wissen will] gut für mich ist, für meinen Glauben, für meine Lebensführung und für mein Ende, so bestimme sie mir und erleichtere sie mir, sie zu erreichen. Und gib mir dann Deinen Segen dazu. Und wenn Du weißt, daß diese Angelegenheit schlecht für mich ist, für meinen Glauben, für meine Lebensführung und für mein Ende, so wende sie von mir ab und halte mich von ihr fern! Bestimme mir Gutes, wo immer dies auch sein mag, und mache mich dann damit zufrieden.

Wer seinen Schöpfer um die richtige Eingebung bittet und seine Mitgläubigen zu Rate zieht, und dann standhaft in seinem Anliegen bleibt, wird es nicht bereuen, denn Allâh swt sagt im Qur’ân:

➡ oua schaouirhum fîl-‚amri fa’idha 3azamta fataouak-kal 3ala-llah(i)

und ziehe sie in den Angelegenheiten zu Rate. Und wenn du dich entschlossen hast, dann verlasse dich auf Allah!