Das Runterhängen der Kleidung Hose? (0111)

Die Frage: es ist vom hadith her bekannt, dass das Runterhängen der Kleidung unter den Knöcheln nicht erlaubt ist. Wie ist das mit Hosen? und wie lang dürfen die beim Mann bzw. bei der Frau sein? Ist es Ok, wenn die hose nicht den Boden schleift, aber er verdeckt die Knöchel? Die Antwort: Diese Regel gilt für Männer. Männern ist es verboten, dass die Hose oder sonstige Gewänder die Knöchel bedecken oder bis unter die Knöchel gehen. Es gibt hierfür zahlreiche Hadithe: Der Prophet (s) sagte: „Alles was unterhalb des Köchels ist, ist im Feuer“ (sahih, häufiger Hadith, kommt in vielen Büchern vor)

Doch bei Frauen ist es Pflicht, dass vor Nichtverwandten die Füße bedeckt werden, denn der Prophet (s) sagte ja: „sie sollen (das untere Gewandt) eine Handbreit (unterhalb des Knöchels) herabhängen lassen.“ (sahih) Daher gilt bei Frauen das Verbot des Herabhängens von Kleidern unterhalb des Knöchels nicht. Und Allah weiß es am besten.

http://www.islam-fetwa.de

Advertisements