Und von Sahl bin Saad (radiya Allahu anhu) wird überliefert:
“Der Gesandte Allahs (salla Allahu aleihi wa sallam) ging einmal an Dhil-Hulaifa vorbei und sah eine Ziege, die ihr verletztes Bein hinter
sich herschleppte. Er sagte: “Seht ihr, wie unbekümmert
der Besitzer dieser Ziege ihr gegenüber ist?” Sie sagten:
“O ja.” Er sagte: “Bei Dem, in Dessen Hand die Seele
Muhammads ist, das Diesseits (Dunja) ist für Allah noch
unwichtiger als diese für ihren Besitzer ist. Wenn das
Diesseits bei Allah so viel gelten würde, wie der Flügel
einer Mücke, so hätte Er einem Ungläubigen (Kafir) nicht
erlaubt, auch nur einen Schluck Wasser davon zu
genießen.” (Al-Mustadrak ala Al-Sahihain, Hadith Nr. 7874)

Advertisements