sinngemäß von ibnul Qayim rahimULLAH:

„Die Zuflüsterungen des sheytan sind am meisten vorhanden wenn der Gläubige vor hat etwas Gutes zu tun oder damit anfängt, und je nützlicher die Tat ist und je mehr ALLAH sie liebt umso größer ist das Entgegensetzen des sheytans.“

Advertisements